Produkt-Suche:


Facebook Twitter

revolt 2in1: Master-/Slave-Steckdosenleiste & Standby-Killer mit IR

  • ; Steckdosenleisten mit Energiekostenmesser Steckdosenleisten mit Energiekostenmesser
  • ; Steckdosenleisten mit Energiekostenmesser Steckdosenleisten mit Energiekostenmesser

NC-5398-919  revolt 2in1: Master-/Slave-Steckdosenleiste & Standby-Killer mit IR

Schaltet alles gleichzeitig an und hört sogar auf Ihre TV-Fernbedienung

Sparfüchse aufgepasst: Jetzt wird Stromsparen zum Kinderspiel! Diese hochintelligente Mehrfach-Steckdose ist perfekt für Ihr Home-Cinema oder den PC-Arbeitsplatz.

Dieser intelligente Master-/Slave-Mehrfachstecker sorgt für ein harmonisches Zusammenspiel von 1 Haupt- mit bis zu 4 Nebengeräten: Wird das Hauptgerät eingeschaltet, bekommen auch die Nebengeräte Strom.

Enorm praktisch z.B. am PC-Arbeitsplatz: Monitor, Drucker, Scanner oder Aktiv-Lautsprecher gehen zusammen mit dem PC an. Und auch wieder aus! Ideal auch für Ihr Heimkino: Mit dem Anschalten des Fernsehers aktivieren Sie gleichzeitig SAT-Receiver, Videorecorder, DVD-Player und Surround-Anlage.

Der absolute Clou: Der Infrarot-Sensor erkennt Ihre Fernbedienung! So schalten Sie die Steckdose ganz bequem von der Couch manuell ein und aus. Damit Sie die Steckdose dennoch versteckt anbringen können, ist der IR-Sensor an einem Extra-Kabel befestigt.
  • Umweltfreundliche Mehrfach-Steckdosenleiste mit 5 Steckplätzen: 1 Hauptgerät (Master) und 4 Nebengeräte (Slaves)
  • Bequem Ein- und Ausschalten von der Couch: der lernfähige IR-Empfänger reagiert auf Ihre Geräte-Fernbedienung, z.B. TV, HiFi-Verstärker, Multimedia-PC u.v.m.
  • Platzsparende 45° Anordnung der Steckdosen
  • Eigen-Stromverbrauch: ≤ 0,25 Watt
  • Kindersicherung in jedem Steckplatz
  • Schutz vor Überspannung und Stromspitzen, EMI-Filter
  • Belastbar bis 2.400 Watt / 10 A (gesamt)
  • Stromkabel: 85 cm, Kabel mit IR-Sensor: 110 cm
  • Inklusive deutscher Anleitung
transparent_pixel

(7) Bewertungen, Meinungen, Beurteilungen:

(2) Häufig gestellte Fragen (Support-FAQs):

Diskussions-Forum rund um revolt Produkt revolt 2in1: Master-/Slave-Steckdosenleiste & Standby-Killer mit IR:

 
Seite: [1]
Master-/Salve-Steckdosenleiste: Schaltet sich von selber wieder ab
Trotz akribischen Befolgens der Bedienungsanleitung (sowohl der beigefügten, als auch der abweichenden aus dem Netz, sowie aller erdenklichen Varianten!) schaltet sich die Leiste nach erfolgreichem Start durch TV-Fernbedienung nach 10sek. ab. Könnte das an einer Unverträglichkeit mit einem Hisense Smart-TV liegen?!
 
Master-/Salve-Steckdosenleiste: Schaltet sich von selber wieder ab
Gerne hätten wir Ihre Frage sofort beantwortet, jedoch liegt uns die von Ihnen gewünschte Information leider nicht vor. Deshalb haben wir Ihre Anfrage an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet. Sobald uns die Information erreicht, geben wir sie an dieser Stelle an Sie weiter.
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
Master ist programmiert, Leiste schaltet richtig nach FB-Knopfdruck aus, schaltet auch wieder ein, geht aber nach einigen Sekunden wieder aus. Erst nach erneutem FB-Ein ist die Leiste dauerhaft da. Kennt einer die Lösung?
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
Bitte beachten Sie, dass es zwei, drei Sekunden dauern kann, bis die Master-/Slave-Steckdosenleiste alle Geräte eingeschaltet hat. Überprüfen Sie bitte, ob die angeschlossenen Geräte nicht auch dann eingeschaltet werden, wenn Sie die Fernbedienung kein zweites Mal betätigen.
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
Inzwischen ist aufgefallen, dass der TV (=Master) beim FB-Einschalten über die Steckdosenleiste in den Standbay geht, gleichzeitig startet der Sat-Receiver, kurz darauf schaltet die Steckdosenleiste ab. Beim zügigen zweiten FB-Einschalten der Steckdosenleiste startet der TV aus dem Standby normal zusammen mit dem Sat-Receiver (gleichzeitig). Der Samsung-TV schaltet offenbar bei FB-Abschalten über die Steckerleiste nicht in den Standby-Zustand. Gibt es eine Lösung?
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
Das könnte eine Besonderheit Ihres TV-Geräts zu sein. Hier noch einmal die Anleitung zum Anlernen des Geräts an der Master-Steckdose: (1) Schalten Sie das "Master"-Gerät mit dessen Fernbedienung aus. (2) Drücken Sie die rote dreieckige Taste auf der Steckdosenleiste für einige Sekunden. Sobald die LED blinkt, lassen Sie die Taste los und warten einige Sekunden. (3) Drücken Sie die Taste auf der Steckdosenleiste erneut. Blinkt die LED dreimal kurz auf, war der Lernvorgang erfolgreich.
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
TV ist Master, Sat-Receiver (Dreambox) Slave, anders herum geht gar nicht. Beim Einschalten über TV-FB gehen beide Geräte gleichzeitig an und nach einigen Sekunden wieder aus (auch rote Lampe erlischt). Nach ca. 3 Sekunden erneut Einschalten bleibt die Leiste aktiv. Getestet, ob nach einigem Warten die Leiste wieder anschaltet. Leider nein, beim Einschalten nach längerem Warten alles von vorne - die Leiste deaktiviert sich nach einigen Sekunden, erst nach zügigem erneutem FB-Einschalten bleibt der Strom. Kann es sein, dass wir eine veraltete Marge bekommen haben, unsere Artikel-Nr. lautet NC-5398-675, nicht NC-5398-919?
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
Habe leider und offenbar wie Viele das gleiche Problem, auch mit der Art.-Nr. NC-5398-657! "TV ist Master, Sat-Receiver (Dreambox) Slave, anders herum geht gar nicht. Beim Einschalten über TV-FB gehen beide Geräte gleichzeitig an und nach einigen Sekunden wieder aus (auch rote Lampe erlischt). Nach ca. 3 Sekunden erneut Einschalten bleibt die Leiste aktiv. Getestet, ob nach einigem Warten die Leiste wieder anschaltet. Leider nein, beim Einschalten nach längerem Warten alles von vorne - die Leiste deaktiviert sich nach einigen Sekunden, erst nach zügigem erneutem FB-Einschalten bleibt der Strom. Kann es sein, dass wir eine veraltete Marge bekommen haben, unsere Artikel-Nr. lautet NC-5398-675, nicht NC-5398-919?"
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
Damit die revolt Master-/Slave-Steckdosenleiste erkennt, wann sie die Stromversorgung ein- oder ausschalten soll, muss zunächst das Gerät an der "Master"-Steckdose angelernt werden. Gehen Sie dabei wie folgt vor: 1. Schalten Sie das "Master"-Gerät mit dessen Fernbedienung aus. 2. Drücken Sie - anders als in Anleitung angegeben - die rote dreieckige Taste auf der Steckdosenleiste für einige Sekunden. Sobald die LED blinkt, lassen Sie die Taste los und warten einige Sekunden. 3. Drücken Sie die Taste auf der Steckdosenleiste erneut. Blinkt die LED dreimal kurz auf, war der Lernvorgang erfolgreich. Die letzten drei Ziffern der Artikelnummer haben ausschließlich statistische Aussagekraft und beziehen sich nicht auf das Alter des Gerätes.
 
Master-/Slave-Steckdosenleiste mit IR: Einschalten
Die letzten drei Zahlen der Bestell-Nr. sind die Werbekennziffer, haben also nichts mit der Charge zu tun. Sie könnten sich mit dem Kundenservice Ihres Verkäufers in Verbindung setzen, damit Ihre Master-/Slave-Steckdosenleiste technisch überprüft werden kann.
 

Beitrag schreiben:

Benutzername:

Synonym, unter dem Ihr Beitrag erscheinen soll
E-Mail:
URL zum Beitrag:

Weiterführender Link zu Ihrem Beitrag z.B. (Youtube, Picasa, Blogeintrag o.a.)
Titel:

Titel, unter dem Ihr Beitrag erscheinen soll
Beitrag:

Sicherheits-Abfrage:

Geben Sie die Zeichen aus dem oben angezeigten Bild ein

revolt 2in1: Master-/Slave-Steckdosenleiste & Standby-Killer mit IR

* Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten